Deutsch Français English Italiano
GEOWebforum Header
https://www.swisstopo.ch/ https://www.sogi.ch/ http://www.kkgeo.ch/ Logos Founders
Anmeldestatus: nicht angemeldet


Diskussion «Massnahmen zur Förderung einer aktiveren Nutzung des geowebforums ?»
Artikel 1-4 von 4



Der Newsmoderator
29. März 04 (11:26 Uhr)
Beitragsnummer: 131
Vom 30.3.04 - 1.4.04 findet in Bern im BEA-Gelände die diesjährige GIS/SIT statt. Erstmals ist dort auch die SOGI mit einem eigenen Stand vertreten, auf dem sie die Gelegenheit haben werden, an drei Arbeitsplätzen das geowebforum näher kennenzulernen.

Das Moderatorenteam des geowebforums freut sich auf ihren Besuch und ihre Anregungen zur Förderung der öffentlichen Diskussionsbereitschaft der Besucher des geowebforums. Auch kritische Stimmen sind uns willkommen.

Ausserdem werden zu folgenden Zeiten Mitglieder der einzelnen SOGI-Fachgruppen und Mitglieder des SOGI-Vorstands für Sie zur Verfügung stehen:

Mittwoch, 31. März

11.00-11.30 FG Technologie

12.30-13.30 FG Koordination Geoinformation, Vorstand

15.30-16.00 FG Normen


Donnerstag, 1. April

11.00-11.30 FG International

13.00-14.30 FG Veranstaltungen, Ausbildung




Rudolf Küntzel
5. März 04 (09:44 Uhr)
Beitragsnummer: 93
Das Forum soll auch mündlich weiter empfohlen werden, wenn man mit Kollegen telefoniert oder an Sitzungen ist. Zudem sollte es das einzige und zentrale Forum werden in der Schweiz, nicht aus "zentralistischen" Gründen, sondern weil wir sonst unsere Informationen so verzettelt suchen müssen, dass es ineffizient wird.


Andreas Lienhard
17. Dezember 03 (00:36 Uhr)
Beitragsnummer: 68
Das geowebforum ist aus meiner Sicht eine hervorragende Idee. Eine Ankurbelung ist wohl nur möglich, indem dieses laufend an allen möglichen Gelegenheiten angepriesen wird. z.B. gehört es auf die Linklisten aller mit Geoinformationenen befassten Institute, Behörden, Schulen, etc. Und dann brauchts wohl v.a. auch Zeit und Ausdauer, bis sich eine solches Forum etabliert und Bekanntheit erhält. Letzlich ist der Wert aber auch nicht nur in der Menge der Beiträge, sondern wohl v.a. in deren Qualität zu sehen.

Der Administrator
11. Dezember 03 (09:51 Uhr)
Beitragsnummer: 67
Wo sehen sie die grössten Hemmnisse für die Nutzung des geowebforums als aktive Diskussionsplattform ?

Welche Massnahmen schlagen sie vor, um diese Hemmnisse abbauen zu können und der Gefahr vorzubeugen, dass das geowebforum hauptsächlich "nur" als passive Informations- bzw. Konsumationsplattform genutzt wird ?




  1