Deutsch Français English Italiano
GEOWebforum Header
https://www.swisstopo.ch/ https://www.sogi.ch/ http://www.kkgeo.ch/ Logos Founders
Anmeldestatus: nicht angemeldet


Diskussion «Kurs: Modellbasierte Übernahme heterogener Geodaten in GIS als Schlüssel zu deren Nutzung, ETHZ»
Artikel 1-1 von 1



Sabine Wöhlbier
25. Oktober 18 (14:29 Uhr)
Beitragsnummer: 3844
Das systemunabhängige modellbasierte Vorgehen besteht darin, dass man den Kern der Anwendung, die Geodaten, auf konzeptioneller Ebene unabhängig von bestimmten Transferformaten und Systemeigenheiten exakt beschreibt durch ein sogenanntes Datenmodell.

Kursinhalt: Modellbasiertes Vorgehen, Vergleich von Umformatierungs-Werkzeugen (Texteditor, Unix-Tools, XSLT, Programmiersprachen, etc.), Einführung der benötigten Software-Werkzeuge (UML / INTERLIS Editor, INTERLIS Compiler (KOGIS), FME (Safe Software), awk Programmiersprache, XSLT). Bearbeitung konkreter Fragestellungen mit Methoden und Werkzeugen.

Kursort: ETH Zürich, Inst. für Kartografie und Geoinformation, Stefano Franscini Platz 5, 8093 Zürich, Hönggerberg
Datum: 4. - 6. März 2019 (2 1/2 Tage)
Kurskosten: CHF. 690.- pro Teilnehmer

Detaillierte Informationen und Anmeldung: [www.ikg.ethz.ch/cas-ris/module.html]



  1