Deutsch Français English Italiano
GEOWebforum Header
https://www.swisstopo.ch/ https://www.sogi.ch/ http://www.kkgeo.ch/ Logos Founders
Anmeldestatus: nicht angemeldet


Diskussion «Nachhaltige Verfügbarkeit der Studien, Leitfäden und erarbeiteten Standards der SIK-GIS nach deren Auflösung Ende 2018»
Artikel 1-1 von 1



René L'Eplattenier
25. Mai 18 (20:41 Uhr)
Beitragsnummer: 3751
Die SIK-Arbeitsgruppe Geografische Informationssysteme (SIK-GIS) wurde 1990 vom Vorstand und von der Arbeitskonferenz der Schweizerischen Informatikkonferenz (SIK) mit dem Ziel eingesetzt, den Bereich der geografischen Informationssysteme, der raumbezogenen Daten und der Geoinformation im Rahmen der SIK-Aktivitäten abzudecken. Für die Förderung von GIS in der öffentlichen Verwaltung, die gemeinsame Behandlung von Fragestellungen und die Koordination von Aktivitäten im Bereich Geoinformation liess die SIK-GIS Studien Leitfäden und Standards über aktuelle GIS-Themen erarbeiten.

Aufgrund ihrer Zusammensetzung konnte sie jeweils die Interessen und Anliegen öffentlicher Verwaltungen aller drei Staatsebenen beachten. Bis Ende 2017 waren Vertreter aus zwei Bundesämtern (BFS, swisstopo), sechs Kantonen (AG, BE, LU, SG, VD) und einem Vertreter des Kantons Thurgau und dessen Gemeinden sowie der Städte Bern und Zürich Mitglieder der Arbeitsgruppe.

Das stark anwachsenden Arbeitsvolumen bei den GIS-Fachstellen, das im Zusammenhang steht mit Umsetzungsarbeiten zum Geoinformationsgesetz des Bundes (GeoIG), hat dazu geführt, dass es zusehends schwieriger wurde Mitglieder für die Arbeitsgruppe zu finden. Deshalb hat die SIK-GIS-Arbeitsgruppe am 22. März 2018 beschlossen, beim Vorstand der SIK per Ende 2018 die Auflösung der Arbeitsgruppe zu beantragen. Am 2. Mai 2018 hat der Vorstand der SIK beschlossen, gemäss Antrag die Arbeitsgruppe aufzulösen.

Die von der SIK-GIS erarbeiteten Dokumente werden im Verlaufe dieses Jahres auf dem Portal der KKGEO ([www.kkgeo.ch]) aufgeschaltet und die SIK-GIS-Seite ([www.sik-gis.ch]) nächstes Jahr abgeschaltet. Die Wikipedia Seite SIK-GIS [de.wikipedia.org/wiki/SIK-GIS] wird Anfang nächstes Jahr entsprechend angepasst.



  1